prev next

04.02.2010    Timo Bernhard verstärkt Audi beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans

Die Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard (Homburg/Saar) und Romain Dumas  
(Frankreich) gehen bei den 24 Stunden von Le Mans (12. und 13. Juni)  
für Audi an den Start. Die Langstrecken-Routiniers verstärken das  
Fahreraufgebot der Ingolstädter am Steuer eines Audi R15 TDI. Bernhard  
und Dumas gewannen 2007 und 2008 gemeinsam im Porsche RS Spyder alle  
Titel der American Le Mans Series in der LMP2-Klasse. In der letzten  
Saison teilten sie sich das Cockpit eines Porsche Riley für das Team  
Penske Racing in der Grand-Am Series. Bereits im vergangenen Jahr  
pilotierten beide einen Audi R15 TDI in Le Mans.

Timo Bernhard und Romain Dumas zählen zu den erfahrensten  
Sportwagenpiloten weltweit. Bernhard holte im letzten Jahr zum vierten  
Mal in Folge den Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen Nürburgring, für  
Dumas war es der dritte Erfolg in Serie. Auch bei den 12 Stunden  
Sebring ? einem der prestigeträchtigsten Langstreckenrennen der Welt ?  
fuhren die Porsche-Werksfahrer 2008 den Gesamtsieg ein.

Einen bedeutenden Erfolg feierte Timo Bernhard im Jahr 2003 mit dem  
Gesamtsieg bei den 24 Stunden Daytona. Auch in Le Mans stand er  
bereits auf dem Siegertreppchen: In seinem ersten Jahr als  
Porsche-Werksfahrer 2002 gewann er die GT-Klasse, 2005 belegte er in  
der Klasse GT2 den zweiten Platz.

"Nach dem großen Pech im vergangenen Jahr freue ich mich sehr darauf,  
in diesem Jahr wieder für Audi in Le Mans zu starten und um den  
Gesamtsieg kämpfen zu können", sagt Bernhard. "Wir konnten 2009 im  
Rennen viel Erfahrung mit dem Auto sammeln", ergänzt Dumas. "Vielen  
Dank an Porsche und Audi, die uns erneut diese Möglichkeit eröffnet  
haben."


Lebenslauf Timo Bernhard
Geboren am 24.02.1981 in Homburg/Saar (D)
Größe, Gewicht: 1,74 m, 60 kg
Porsche-Werksfahrer seit 2002 (seit 1999 Porsche-Junior)

Wichtigste Erfolge
2009
1. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)
4. Platz Grand-Am Series (Daytona-Prototypes)

2008
Meister American Le Mans Series (LMP2), 4 Siege
1. Platz 12 Stunden Sebring (Gesamt)
1. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)

2007
Meister American Le Mans Series (LMP2), 8 Siege
1. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)

2006
3. Platz American Le Mans Series (LMP2), 4 Siege
1. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)

2005
2. Platz American Le Mans Series (GT2), 4 Siege
2. Platz 24 Stunden Le Mans (GT2)

2004
Meister American Le Mans Series (GT)
3. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)

2003
1. Platz 24 Stunden Daytona (Gesamt)
2. Platz American Le Mans Series (GT)

2002
1. Platz 24 Stunden Le Mans (GT)
2. Platz 24 Stunden Nürburgring (Gesamt)

Zurück